Aktuelles

 

 

Unsere neuen, modernen Schulräume finden Sie mitten in der Lübecker Altstadt, gleich gegenüber der Marienkirche.

 

Die Bewerbungen zur Ausbildung in der Heilerziehungspflege für das Schuljahr 2018/19 laufen. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2018.

Sie haben Fragen zu den Aufnahmevoraussetzungen? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf! 

 

Ausbildungsvoraussetzungen

Mittler Bildungsabschluss und

- einschlägige Berufsausbildung (z. B. Sozialpädagogische/r Assistent/in, Fachkraft Pflegeassistenz) oder

- mehrjährige einschlägige Tätigkeit im sozial- oder sonderpädagogischen Bereich bis zum Beginn der Ausbildung oder

- mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens ein Jahr einschlägige praktische Tätigkeit bis zum Beginn der Ausbildung

Hochschulreife oder Fachhochschulreife werden als gleichwertige Aufnahmevoraussetzung anerkannt, wenn zusätzlich eine einjährige einschlägige Tätigkeit bzw. ein einjähriges einschlägiges Praktikum absolviert wurde.

Es gelten die Bestimmungen der Fachschulverordnung Schleswig-Holsteins.